Entspannt im Zahnarztstuhl – kein Widerspruch!

Angst vorm ZahnarztGehören Sie auch zu den Menschen, die allein bei dem Gedanken an den Zahnarzt unangenehme Empfindungen haben? Man hört förmlich den Bohrer surren und bekommt Beklemmungen, vielleicht verkrampft sich schon der eine oder andere. Wichtige Termine zur Zahnbehandlung werden aufgeschoben und viele nehmen sogar Zahnschmerzen in Kauf, nur um sich nicht in Behandlung begeben zu müssen. Das ist im Übrigen keine Seltenheit.

Nachdem man sich evtl. wegen zu starker Schmerzen dann zu einer Behandlung durchgerungen hat, kann diese Einstellung zu einem deutlich vermehrten Speichelfluss führen. Dies macht dem behandelnden Zahnarzt seine Arbeit nicht unbedingt leichter.

Die Ursache für diese Anspannung liegt bei den meisten Personen in zumeist unangenehmen Erfahrungen aus der Vergangenheit. Dabei kann es sich um persönliche Erfahrungen oder aber in der Kindheit übernommene Erfahrungen der Bezugspersonen handeln.

Wenn Sie dies lesen, dann gehören Sie wahrscheinlich auch zu denjenigen, auf die dies zutrifft. Wollen Sie dies ändern und in Zukunft wieder entspannt zu Ihrem Zahnarzt gehen? Hypnose kann Ihnen dabei helfen die vorhandenen Blockaden zu lösen, so dass Sie wieder ganz ungezwungen und befreit an Ihren nächsten Zahnarztbesuch denken können. Gerne unterstütze ich Sie bei diesem Vorhaben durch geeignete Hypnosetechniken. Tun Sie etwas für Sich und Ihre eigene Gesundheit.

JA, ich will etwas für mich und meine Gesundheit tun und hätte gerne mehr Informationen bzw. einen Termin!

Adresse

Jürgen Petrias
Heimbachstr. 15
41747 Viersen

Kontakt

E-Mail  : info [at] hypnose-in-viersen.de

Telefon : 02162 - 890 64 04