Kann ich mich an alles erinnern was während der Hypnose geschah?

Kann ich mich an alles erinnern was während der Hypnose geschahBei der Hypnose befindet man sich in einem angenehm entspannten Zustand, in dem man aber noch wahrnimmt, was um einen herum geschieht. Dabei ist das Bewusstsein keineswegs betäubt oder weggeschaltet, sondern lediglich ein wenig reduziert und beruhigt.

In der Regel kann man sich nach der Hypnose – auch nach sehr tiefen Hypnosen – an alles erinnern. In Ausnahmefällen kommt es durchaus vor, dass nach dem Zurückkehren in den Wachzustand die Erinnerung – insbesondere nach sehr tiefen Trancen – nur bruchstückhaft ist. Diese Erinnerungslücken schließen sich jedoch innerhalb weniger Minuten.

Die Hypnotisierten erleben oftmals auch einen Effekt der „Zeitverzerrung“. Während eine Hypnosesitzung durchaus 1,5 oder 2 Stunden andauern kann, haben die Hypnotisierten den Eindruck, dass sie nur 20 Minuten in Hypnose waren. Es erscheint alles ein wenig wie in Zeitraffer, manche Dinge werden gespeichert und erinnert, andere wiederum nicht.

Jürgen Petrias

Sofortkontakt

02162 – 890 64 04

Weitere Informationen?






     

    AGBs gelesen und akzeptiert
    Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiert


    Erfahrungen & Bewertungen zu Praxis für angewandte Hypnose

    Adresse

    Jürgen Petrias
    Heimbachstr. 15
    41747 Viersen

    Kontakt

    E-Mail  : info [at] hypnose-in-viersen.de

    Telefon : 02162 - 890 64 04